Herzlich Willkommen zum Kagyu Samye Dzong Kirchheim
Tibetisch-Buddhistisches Zentrum für Weltfrieden und Gesundheit  

 Unser "Platz der Erleuchtung und des Dharma" (Chang Chup Chö Ling) in Kirchheim/Teck ist ein Zweig des Klosters Kagyu Samye Ling in Schottland. Das schottische Zentrum wurde 1967 gegründet und ist das älteste tibetisch-buddhistische Zentrum des Westens. Es führt die Karma Kagyu Tradition des tibetischen Buddhismus weiter, deren Oberhaupt Karmapa Urgyen Trinley Dorje ist. Hier in Kirchheim möchten wir gerne allen Interessierten die Möglichkeit bieten, buddhistische Denkweisen und Meditation kennen zu lernen und zu vertiefen, indem wir entsprechende Lehren und Methoden vermitteln.
Schauen Sie unser Fotoalbum an!  hier können Sie alle bisherigen  Newsletter nachlesen und weitere abonnieren Unterstützen Sie das Zentrum mit Ihrer Spende oder Mitgliedschaft!
Aktuelles:


Spenden Sie einen der 1000 Buddhas für 50€ damit die Bauareiten weitergehen können! Weiterlesen 

Abonnieren Sie die Baunachrichten, um immer auf dem letzten Stand zu sein:



Zentrumseröffnung
in der
Paracelsusstr. 10

und

Meditationskurs mit
Lama Yeshe Rinpoche

vom 30. März. - 2. April 2017

Sammlung von Gebeten und Mantras
Download zum selbst Ausdrucken:
Damit die Seitenzahlen stimmen, muss der Drucker beidseitig ausdrucken können und in den Einstellungen muss angegeben werden, dass über die KURZE Seite gespiegelt werden muss.
Die Heftchen gibt es sonst auch im Zentrum zum Verkauf.

Meditation für Anfänger
Ein neuer Kurs über vier Wochen beginnt jeden ersten Mittwoch im Monat 18.30 bis 19.30 Uhr. 
Kosten: 5 € je Sitzung.
Info und Anmeldung: 
  meditation@kirchheim.samye.org
Heike Schelkle
Tel. 07334/3817 (Bitte auf AB sprechen)